Wuhan nahm an weltweiten Feiern zum Weltkindertag im Jahr 2019 „Beleuchten von Zukunft der Kinder“ teil

    2019-11-21

TIM图片20191224175240.jpg

Am Abend des 20. November fanden weltweit die von UNICEF gesponserten Feierlichkeiten zum Weltkindertag 2019 „Beleuchten von Zukunft der Kinder“ satt, in der Rahmen der Weltkindertag und der 30. Jahrestag der Unterzeichnung der „UN-Kinderrechtskonvention“ gefeiert wurden. Wuhan, die einzige Megastadt in Zentralchina, nahm an Feierlichkeiten zum diesjährigen Weltkindertag „Beleuchten von Zukunft der Kinder“ teil. 

Im Laufe der Nacht wurden im Finanzzentrum von Tianyue Bund im Stadtbezirk Jiang'an in Wuhan und im Wanda Zentrum in Jiyuqiao, Stadtbezirk Wuchang, Wuhan, kindfreundliche blaue Lichter gezündet, die die thematischen Slogans wie „Weltkindertag“ und „Beleuchten von Zukunft der Kinder“ zeigten. Gleichzeitig begann der Lichtshow „Traumhaftes Wuhan“. Dadurch werden die Stimmen der Kinder an die Welt übermittelt, das Konzept „Betreuung von Kindern“ an die Bewohner von Wuhan propagiert und die Aufmerksamkeit der gesamten Gesellschaft auf das Leben, die Entwicklung und den Schutz der Rechte von Kindern gelenkt.