Die 4. Konferenz „Hubeier Kaufleute“ fand heute statt

    2019-12-20

Ma Yun, Chen Dongsheng, Lei Jun, Liu Yonghao, Dong Mingzhu... Diese bekannten chinesischen Unternehmer haben sich am 20. in Wuhan versammelt, um an der 4. (globalen) Konferenz „Hubeier Kaufleute" teilzunehmen. 

Im Jahr 2011 beschloss das Parteikomitee der Provinz und die Provinzregierung, „Hubeier Händler“ offiziell auf „Hubeier Kaufleute“ (Chu-Kaufleute) umzubenennen, und veranstalteten jetzt alle zwei Jahre die Konferenz „Hubeier Kaufleute“. Seit der ersten „Hubeier Kaufleute“ Konferenz im Jahre 2013, (die seit drei Jahren in Folge stattfindet) ist eine wichtige Plattform, um Investitionen für unsere Provinz anzulocken, Talente anzuziehen und sich der Außenwelt zu öffnen. 

Bei der Eröffnungsfeier am 20. werden bekannte Unternehmer wie z.B. Chen Dongsheng, Lei Jun, Dong Mingzhu und Ma Yun ihre Erfahrungen mit jedem teilen. 

Berichten zufolge wird auf der „Hubeier Kaufleute“ Konferenz eine Reihe von Großprojekten unterzeichnet, welche die fortschrittliche Fertigung, moderne Dienstleistungsbranche, Industrie, Tourismuskultur, Handel und Gewerbe, erneuerbare Energie, Umwelttechnologie, Landwirtschaft, E-Commerce und andere Bereiche umfassen. 

Die „Hubeier Kaufleute“ Konferenz organisierte auch 6 Sonderveranstaltungen: das Austausch- und Kooperationsforum „Gürtel und Straße“-Initiative von „Hubeier Kaufleuten“, das Entwicklungsforum „getrieben durch einen Kern, gestützt durch zwei Gürtel und Synergie der drei Regionen“ zur Integration von „Hubeier Kaufleute“, das Forum zur Verhütung und Kontrolle von Unternehmensrisiken und das Gipfelforum des neuen Unternehmerbunds, Sonderveranstaltung zur Förderung des Kulturtourismus in Hubei, Retrospektivausstellung von „Hubeier Kaufleuten“ in den letzten 5 Jahren.