Medizinische Beobachtungsstation in Wuhan wird geschlossen, da Patienten Quarantäne beendet haben

2020-04-14

WUHAN, 13. April 2020 (Xinhuanet) -- Das am 13. April 2020 aufgenommene Foto zeigt die medizinische Beobachtungsstation Changjiangxincheng in Wuhan, der zentralchinesischen Provinz Hubei. Die medizinische Beobachtungsstation erklärte am Montag ihre Schließung, als die letzten 7 geheilten Patienten ihre 14-tägige Quarantäne für die medizinische Beobachtung beendeten. Seit der Inbetriebnahme am 3. März hat die Station 1.419 geheilte Patienten aufgenommen, um sich einer weiteren Quarantäne zur medizinischen Beobachtung zu unterziehen. (Quelle: Xinhua/Shi Wei)