Inspektion und Quarantäne während der Ein- und Ausreise

2016-04-07

(I) Hinweis zur Inspektion und Quarantäne während der Einreise

1. Ausländer, die sich in China niederrlassen oder mehr als einen Jahr Aufenthalt haben, sollen in Hubei CIQ International Reise Gesundheitesfürsorge Zentrum (nachfolgend als Zentrum bezeichnet) ein Prüfungsverfahren von Gesundheitszeugnis behandeln und Original einer Gesundheitsbescheinigung vorlegen, die durch ein öffentlichen Krankenhaus oder private Krankenhaus ausgestellt wird (medizinische Projekte werden laut diplomatischen „Körperliche Untersuchung von Ausländer“ in China ausgegeben). Das Gesundheitszeugnis ist gültig für sechs Monate ab dem Tag der Ausstellung. Nach der positive Überprüfungsergebnis vom Prüfungszentrum kann ein Nachweis ausgestellt werden; wenn nicht, muss man im Zentrum noch einmal überprüft werden.

2. Während die Menschen aus Gelbfieber infizierten Gebieten in der Grenze einreisen, sollen sie auf die Inspektion und Quarantäne-Behörden eine gültige Impfbescheinigung gegen Gelbfieber präsentiert.