简体中文  |  English  |  Français  |  한국의  |  日本語 
Wuhan überblick
Geographische Lage
Für administrative Zwecke
Historische Entwicklung
Natürliche Ressourcen
Erdbeben in
Die verteilung der bevölkerung
Ethnische und Religiöse
Sprache und Kultur
- panorama
City - standard
2014 Klima
Wetter - katastrophen
Bedingung über Erdbeben

Nach historischen Aufzeichnungen trat in Wuhan seit 1345 mehr als drei-stufige, weniger als fünf-stufige Erdbeben insgesamt 31 Male auf, sozusagen im Durchschnitt je 20 Jahre. Obwohl das verheerende Erdbeben nicht gewesen war, wurde Wuhan von starken Erdbeben außerhalb der Stadt bis 28 Male  angegriffen. Vor 1999 wurde Wuhan insgesamt 11 Male 4,5-stufiges starken Erdbeben von Provinz Hubei betroffen. Die größte Stärke ist 1932 6,0-stufiges Erdbeben in Macheng huangtugang aufgetreten. Außer Provinz Hubei gibt es insgesamt 17 Male Erdbeben, die nach nach Wuhan ausbreitet haben. Wie 1986 trat 7,6-stufiges Erdbeben in Hualien, Taiwan auf, Wuhan wurde stark gespürt;16. September 1994 trat in Südtaiwan 7,3 Erdbeben, hundert Hochhäuser in Wuhan schwankten; 1999 trat in Taiwan ein größte Erdbeben seit Jahrhundert und es hat wieder nach Wuhan verbreitet. 26. November 2005 trat in Jiujiang, Jiangxi 5,7-stufiges Erdbeben auf und Wuhan wurde betroffen. Um 14h28m04s am 12. Mai 2008 trat in Wenchuan Kreis das 8,0-stufige Erbeben und Wuhan wurde deutlich gespürt, es ist das stärkste Erdbeben, das Wuhan seit 70 Jahren beeinflusst. Um 22h54m23s am 6. April 2010 trat 2,2 Erdbeben in Junshan Gemeinde, Caidian Bezirk, Wuhan (Nördliche Breite: 30,43 °, östliche Länge: 114,09 °) auf, manche Bereiche in Wuhan wurden gespürt. Wuhan wurde als eine der 13 nationale Erdbeben aufgeführt, die  überwacht und verteidigt werden.

Über diese Site
Kontakt | Ankündigung | Datenschutz
Alle Rechte vorbehalten Office Information Processing Center, CPC WuHan Ausschuss und Wuhan Stadtverwaltung